Donnerstag, 29. März 2018

Blütenschwämme

Passend zum Frühling gibt es hier heute viele bunte Blüten.




Geplant war das Blütenmeer nicht,
aber als ich über das neue Schwammgarn von Schachenmayr gestolpert bin,
da kribbelte es in meinen Fingern...


Und eh ich mich versah,
waren alle sieben Knäuel verhäkelt.
...ups...

Mein Schatz hat nur gelacht,
als ich eine Blüte nach der nächsten gehäkelt habe :O)




Ich freu mich,
dass ich jetzt ganz unverhofft viele kleine Geschenke
für die nächsten Tage habe ;O)

Aber mindestens eine Blüte bleibt natürlich bei mir!

Welche?




Diese :O)

Und deswegen müssen wir noch schnell zu RUMS...


LG Kirstin



Garn: Cleany v. Schachenmayr
Anleitung: Schachenmayr (gratis)

Kommentare:

  1. Oh das ist ja mal cool. Dein Blütenmeer ist einfach bezaubernd. Sind das die Dinger die frau als Schwämmchen benutzen kann? Wenn ja brauchste aber mehr als einen !
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kirstin was bitte ist Schwammgarn? Habe ich bisher nicht gekannt. Heißt das ich kann die hübschen Teile als Schwamm nutzen..das wäre ja genial und mal was anderes.Dein Blütenzauber ist toll geworden und dieses Garn muss ich unbedingt besorgen.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :O))