Freitag, 24. März 2017

Neonliebe

Hm,
irgendwie braucht auch mein Rechner einen Frühjahrsputz,
zumindest die Bilderordner...

Da stolper ich über immer mehr Ordner mit Bildern,
die ich eigentlich posten wollte...

Na, dann versuche ich es heute mit einem der
Lieblingspullis meines Sohnes.




Der neongrüne Fleece lässt sich nur nicht so gut einfangen,
aber dafür sieht er in natura klasse aus :O)





Da man mit 13 lieber schlichtere Sachen trägt,
gibt es als Blickfang nur Covernähte.


Leider war mein Sohn nicht so fotofreudig,
aber immerhin durfte ich ihn beim Lesen knipsen,
damit ihr wenigstens einen kleinen Eindruck habt,
wie der Hoodie sitzt ;O)




Jetzt kann ich beruhigt an den Frühlings-Hoodies
weiternähen und die nächsten Fotos beim Abstauben sichten...

Aber vorher muss ich noch dringend bei M4B vorbei!

Oh, war da nicht was mit einer Verlosung?

Ich schau mal schnell...

Oh ja, eine Geburtstagsverlosung sogar!!!

Made for Boys wird schon 5 Jahre alt!

HAPPY BIRTHDAY!!!

@ Streuterklamotte: Liebe Sabine, vielen Dank für fünf tolle Jahre :O)


Vielleicht möchtet ihr auch an der Verlosung teilnehmen?

Dann schaut gaaanz schnell bei M4B vorbei: *klick*


Ich bin dann mal weg, feiern...


LG Kirstin




Schnitt: Sydney (Schnittbox)
Fleece: Michas Stoffecke



Kommentare:

  1. Liebe Kirstin,
    herzlichen Dank fürs Mitfeiern!!! Ich freue mich sehr darüber!!
    Damit habe ich ja gar nicht gerechnet... vorbeigeschaut habe ich, weil ich neugierig auf mehr Bilder von diesem genialen Fleecehoodie war! Ich finde ihn echt super!! Absolut gelungen!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Der ist richtig Klasse der Hoodie.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  3. was für eine tolle Farbe.Der ist ganz toll geworden und steht deinem Sohn prima.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  4. Mega cooles Teenie-Teil! Mein Sohnemann hat sich auch einen neonfarbenen Hoodie bestellt. Aber den gibts erst im Herbst. Bis dahin ist er erst mal ausgestattet und der Kleiderschrank quillt über. :)

    LG Heike

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :O))