Montag, 20. März 2017

Mal eben...

Meine Jüngste wünschte sich ein Nackenhörnchen,
und ich versprach ihr eins bei der nächsten Gelegenheit.

Aber als sich die Gelegenheit in einem der großen Supermärkte bot,
war ich von der Qualität nicht so angetan.

Meiner enttäuschten Tochter versprach ich,
dass ich im Notfall eins selber machen werde.

Hihi, ganz selber machen musste ich es aber doch nicht,
denn in unserem großen Dachbodenfundus hatte sich ein
Nackenhörnchen verirrt :O)

Lediglich ein Bezug musste her.

Den gab es dann passend zu ihrer aktuellen Lieblingsbettwäsche:




Natürlich auch mit dem Kombistoff:




Jetzt schwebt meine Süße :O)


Ich wünsche Euch einen guten Wochenstart!


LG Kirstin


Stoffe: schwedisches Möbelhaus

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über jeden Kommentar :O))