Donnerstag, 16. März 2017

Efiara

Heute RUMSe ich mir endlich mal wieder ein Shirt.

Schon länger wollte ich den Schnitt "Efiara" für mich ausprobieren,
aber mir hat vor dem Stoff dazu etwas gegruselt...

Ich habe mir optimistisch gesagt: "Wird schon!",
als ich einen Schwung leichter Strickstoffe im Angebot gekauft habe.

Es gab einfach zu viele tolle Farben :O)

"Wah!" Aber sooo elastisch hätten sie nicht sein brauchen!

Das Zuschneiden war schon etwas spannend,
weil ich mir jedes Mal beim Weglegen eines Teils die Frage stellte,
wie ich die Überlappung vorne gescheit säumen will...

Letztendlich hat es funktioniert :O)




Durch das fluffige Material sitzt der Pulli sehr locker und bequem.

(Ich hoffe nur, dass es beim Tragen nicht noch weiter wird!)

Die Überlappung vorne wollte ich eigentlich nicht festnähen,
aber beim ersten Probetragen sah es so seltsam aus,
dass ich mich doch fürs Festnähen entschieden habe.

Hihi, jetzt kann mir wenigstens nicht mehr so viel
in den Ausschnitt fallen ;O)




Bis jetzt könnte es ein neues Wohlfühlteil werden.


LG Kirstin


Schnitt: Efiara (Schnittgeflüster)
Stoff: buttinette

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über jeden Kommentar :O))