Sonntag, 28. Februar 2016

Anton aus Doppelflausch

Mein Mann ist (mittlerweile) ein Fan von
kuscheligwarmem Doppelflausch.

Hihi, früher konnte er nie verstehen,
warum ich von dem Material so begeistert bin ;O)

Beim Probenähen für Dorit (Prachtkinder)
sind zwei Kuschelantons für ihn entstanden.

Da Doppelflausch als normales Shirt aber etwas
zu warm und unelastisch ist, habe ich die Shirts als
Jackenersatz knapp zwei Größen größer genäht.




Den ersten gab es zu Weihnachten,
noch in der schmaleren Variante.
(Der Schnitt wurde noch etwas angepasst.)

Das Wildschwein konnte ich mir nicht verkneifen,
weil mein Schatz mal in einer Schulaufführung
ein Wildschwein gespielt hat :O))

Als dem Schnitt noch eine Kapuzenvariante zugefügt wurde,
gab es noch einen Geburtstagsanton für meinen Mann...




Der Kapuzeneinsatz ist aus Sweat,
gefüttert mit  Doppelflausch.

Die Bündchen sind aus Stretchjersey.




Es war gar nicht so einfach,
diesen Pulli mal in die Waschmaschine zu bekommen...

(Mein Schatz liebt Kapuzen.)




Ich wünsche Euch einen guten Wochenstart!

Liebe Grüße,

Kirstin



Verlinkt bei: Für Söhne und Kerle


Schnitt: Anton (*klick*)

Stoffe: buttinette + Mineti (Doppelflausch) + Michas Stoffecke (Sweat)
Stickdatei: Wild (Kleiner Himmel/DaWanda)

Mittwoch, 24. Februar 2016

Geldbeutel - Taschenspieler III

Der nächste Schnitt,
den ich von der neuen Taschenspieler-CD
ausprobieren wollte, war der Geldbeutel.




Ein ganzes Bündel ist es geworden.




Der Schnitt ist gleich dem 5-fach-Organizer
aus dem Farbenmix-Adventskalender (*klick*), nur kleiner.




Alle Geldbeutel sind komplett aus beschichteter Baumwolle.




Die Zipper aus Lederresten.




Das Innenleben fasziniert mich:
Was da alles reinpasst!




Die Punkte sind so schön knallig. *schwelg*




Der rosagrundige Stoff verblüfft mich:
Ich fand ihn absolut fürchterlich! 

Da ich aber ein rieeesiges Reststück zum superkleinen Preis ergattern konnte,
habe ich ihn als Futterstoff mitgenommen.

Die Qualität des Stoffes ist aber so hochwertig,
dass ich ihn doch zu schade fand, um ihn nur als Futterstoff zu nehmen...

Also musste noch ein Geldbeutel zugeschnitten werden.




Meine Jüngste war schon beim Zuschneiden hin und weg,
mich hat sie mit ihrer Begeisterung total irritiert,
mag sie es doch momentan eher sportlich/jungenhaft.

Mich hat der Stoff nach dem ersten Wenden überzeugt :O)




Irgendwie bin ich von der 5 vom 5-fach-Organizer nicht weggekommen,
oder warum sind es fünf Geldbeutel geworden?




Bei manchen kann ich mich gar nicht entscheiden,
welche Seite mir am besten gefällt...

Die rechte?...die linke?... oder doch die rechte?




Mein Geldbeutel sollte zu meinem letzten RUMS passen,
deswegen habe ich mir ein Erdbeertäschchen herausgepflückt...




Und nun auf zur RUMS-Party!


LG Kirstin



Stoffe: DaWanda, Renee D. + buttinette
Schnitt: Farbenmix

Donnerstag, 18. Februar 2016

Kosmetiktaschen - Taschenspieler III

Hui, kurz vor knapp kommen wir doch noch dahergeRUMSt...

Über den Tag verteilt sind Stück für Stück zwei Kosmetiktaschen
nach der neuen Taschenspieler-CD entstanden.




Innen und außen aus beschichteter Baumwolle,
gefüttert mit Vlieseline 630, für das fluffige Gefühl.




Aufgeklappt sind sie riesig!




Da sehen die drei richtig verloren aus ;O)




Meine ist diese:





Lecker :O)


Jetzt aber husch...


LG Kirstin


Stoffe: DaWanda (Erdbeer), Renee D. (bunte Punkte)

Mittwoch, 17. Februar 2016

Ein Anton für meinen Großen

Ich gehöre zu den glücklichen Müttern,
die auch noch für ihre erwachsenen Kids nähen dürfen :O))

Nach dem Geburtstagspulli meiner Großen *klick*,
ist nun mein Großer an der Reihe gewesen.

Für ihn kam das neue Ebook von Prachtkinder
genau richtig:




Eigentlich hatte ich mich zum Probenähen für die größte Größe gemeldet,
da es genug Probenäher für die kleineren Größen gab,
aber nach zwei Antons in 3XL MUSSTE noch einer in M sein ;O)




Hihi, der hüpfte mir dann auch fast von alleine unter der Nähmaschine weg.




Das Ebook wurde,
kurz vor der geplanten Veröffentlichung,
 doch noch um eine Kapuzenvariante erweitert,
was unseren Hoodie-Haushalt begeistert hat :O)




Das besondere Highlight ist der versetzte Reißverschluss.


Das Ebook gibt es ab heute hier zu kaufen: *klick*


Um Euch zu schonen,
gibt es die Kuschelantons meines Mannes ein anderes Mal ;O)


LG Kirstin


 Verlinkt zu: Für Söhne und Kerle



Stoff: Sweat (Stoff & Stil)

Donnerstag, 11. Februar 2016

Ein Pulli zum Loop

Natürlich ist es üblicher einen Loop zum Pulli zu nähen,
aber manchmal hilft ein Loop bei der Stoffwahl zum Shirt.

Seit Monaten wollte ich mir einen MAlotty-Pulli nähen,
aber die Qual der Wahl hat mich immer wieder aufgehalten.

Jetzt ist es geschafft :O)

Zu meinem aktuellen Lieblingsloop von hier *klick*,
gibt es jetzt einen glitzernden Partner.




 Das der Lille-Sweat schwarzgrundig ist,
müsst Ihr mir einfach glauben.




Jetzt fehlt nur noch das passende MAlotty-Top,
aber das ist auch schon in Planung ;O)

Ich wünsche Euch einen fröhlichen RUMS-Tag!

LG Kirstin


Schnitt: Ki-ba-doo
Stoff: Glitzersweat (Lillestoff)






Donnerstag, 4. Februar 2016

Utensilos

Heute gönne ich mir (ENDLICH!!!) mehr Ordnung im Bad.

Gleichzeitig dünne ich mein Stofflager etwas aus ;O)

Vier Utensilos ziehen heute in unser Bad ein.




Alle aus abwaschbaren Stoffen.

(Das ist nicht nur pflegeleicht,
das gibt auch gleichzeitig guten Stand der Utensilos ohne Bügeleinlage)


Ein Utensilo ist nur für meinen Kruscht...




Mal schauen,
ob die großen Kids auch noch welche für ihr Bad brauchen...


Mein Utensilo geht jetzt erst mal RUMSen.


LG Kirstin 


Schnitt: Farbenmix (Freebie)
Stoffe: Renee D. + buttinette