Donnerstag, 1. September 2016

Bügelperlen ganz praktisch

Bügelperlen sind immer wieder eine schöne Freizeitbeschäftigung,
und das nicht nur für Kinder ;O)

Letztes Jahr gab es immer wieder tolle Beispiele
für Glasabdeckungen im Netz.

Die Idee ist klasse:
Die Abdeckungen sind schnell gemacht,
sehen toll aus und sind superpraktisch.

Also wollten wir uns diesen Sommer auch welche machen.

Da wir noch Ferien haben,
und der Sommer dieses Jahr auch etwas später dran ist,
haben wir es erst diese Woche geschafft:




Wir haben Abdeckungen für kleine Trinkhalme...




...und welche für große Trinkhalme gemacht.




Mit den Trinkhalmöffnungen sind wir allerdings nicht
so ganz zufrieden, denn irgendwie passen sie nie richtig:
Bei der großem Öffnung können Wespen durch,
und bei der kleinen passen nur ganz dünne Halme
(die eigentlich niemand mehr nutzt...).

Mithilfe einer dicken Stricknadel, die ich erhitzt habe,
konnten wir uns die Öffnung so groß schmelzen,
dass die handelsüblicheren Knickhalme genau durchpassen.

Zum heutigen RUMS habe ich mir auch ein paar
Perlenfrüchte gegönnt:




Meine sind ohne Öffnungen,
da ich meinen Wein nicht so gerne mit Trinkhalm trinke ;O)

Ich freu mich schon auf die blöden Gesichter der Fliegen,
wenn sie nicht mehr in meinem Wein baden können :O))




Könnt Ihr erraten,
welche Frucht die linke gelbe Abdeckung sein soll?

Mein Sohn hat sich sehr bemüht das Original abzubilden!

Ein Tipp: Wenn das Gelb gaaanz hell wäre,
dann erkennt man es fast sofort ;O)


LG Kirstin



Lösung: Es ist eine Banane.

Kommentare:

  1. Schön fruchtig! Ich hatte das den ganzen Sommer vor... Nun ist er vorbei, und ich lege das Projekt auf nächstes Jahr. Schön, die Dinger noch mal hier zu sehen. Ich finde die wirklich praktisch und schön. Lg Verena

    AntwortenLöschen
  2. Die sind toll-Ich kenne solche Perlenabdeckungen noch aus meiner Schulzeit.
    So schön und praktisch und kein Insekt kann vom Getränk naschen;)
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab welche aus Wachstuch, mit der Stickie gebastelt. Doch das ist auch ne tolle Idee.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :O))