Donnerstag, 28. April 2016

Wind

"Wind" ist der Name eines Tunika-Schnitts
aus einer Uralt-Ottobre (2/09).

Jahrelang hat mich eine Tunika nach diesem Schnitt begleitet,
und immer wieder wollte ich den Schnitt mal wieder nähen...

Heute habe ich es geschafft :O))





Naja, eigentlich hat es der tolle Jersey von Michas Stoffecke geschafft,
denn auf der Suche nach einem Schnitt fiel mir auf,
dass dieser Schnitt einen gaaanz geraden Saum hat
und das optimal zu dem Muster passt :O)

Und damit seeehr faul beim Zuschneiden ist. *flöt*





Und so kann ich,
trotz kurzer Erkältungspause,
noch auf die RUMS-Party. - Yeah!


LG,
 Kirstin

Kommentare:

  1. Klasse Tunika, der Stoff hat echt was und Tunika´s sind tolle Alltagsbegleiter.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. liebe Kirstin ,die Tunika ist sehr schön ich mag das Stoffdesign und selbst trage ich solche Teilchen immer wieder gerne.Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :O))