Freitag, 13. März 2015

Kiara

Noch zu Schneezeiten ist unsere erste Kiara entstanden.




Meine Jüngste hat sich bei buttinette in diesen Feinstrick-Jersey verliebt...

Hätte ich nicht schon viele üble Stoffe unter der Maschine gehabt,
ich wäre verzweifelt!

Er wird mit "luftig-leicht" beschrieben.

"Luftig" bezeichnet wohl nicht nur die Dichte des Stoffes,
zumindest hat mein Stück gemeint in alle Richtungen verschwinden zu müssen,
sogar die Overlock konnte ihm nicht beikommen.

Spannend!

Ich habe alle Nähte mit dem Dreifachsteppstich
der Nähmaschine nachgenäht,
damit nachher kein Stoff aus der Naht rutscht.

Auch die Coverlock konnte keine passende Fadenentspannung finden...

Aber Ende gut,(fast) alles gut.

Das Kleid passt,wird geliebt und hält ;O)

Nur,die Besitzerin wollte nicht so...




Ja,ich darf sie fotografieren. - Danke :O)




Aber das Höchste der Gefühle war eine offene Jacke,
zu mehr war sie nicht bereit :O(

 Tja,dann halt nicht ;O)


Ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochende!

LG Kirstin


Schnitt: Kiara in Gr.134/140 (Farbenmix)

1 Kommentar:

  1. Jaja, so sind sie, die Weiber... Erst soll man für sie nähen und dann stellen sie sich wegen Fotos an, grins. Passt damit dann ja prima zum zickigen aber sehr hübschen Stoff!

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :O))