Donnerstag, 19. März 2015

24 Schrauben-RUMS

Nein,ich habe nicht meine 24 lockeren Schrauben festgedreht ;O)

Ich habe mit 24 Schrauben 12 Regalschienen festgeschraubt.

(Hm,verkauft werden sie als Metall-Regalböden,
aber so etwas Dünnes ist für mich eher eine Schiene.)

Um sie (für mich) sinnvoll nutzen zu können,
habe ich sie falsch herum befestigt und dann sind sie prima.

(Meine Konen stehen also auf den Böden der Regale)


Erst zwei Schrauben...



Dann vier...




Sechs...




Nach zwölf Schrauben bin ich so begeistert,...




...dass ich auch die andere Schrankseite mit Regalen beglücke:




24 Schrauben später frage ich mich auch,
(Mein Schatz fragte mich schon nach zwei Schrauben...)
warum ich nicht die Bohrmaschine
(Akkuschrauber ist nicht) genommen habe...

Tja,wenn Frau "mal eben" etwas machen will!
Dann merkt sie es manchmal noch ein paar Tage später...

Gut,dass das Schrauben schon etwas her ist,
sonst wüsste ich nicht,ob ich die Regale
oder den Muskelkater RUMSe ;O) 


Ich wünsche Euch einen sonnigen RUMS-Tag.

LG Kirstin


Regale: Tchibo (Im Ausverkauf...)

1 Kommentar:

  1. Ohhhh, hast Du aber viele Overlock-Konen... Deine Idee finde ich kultig, sieht so schön bunt und aufgeräumt aus!

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :O))