Donnerstag, 27. November 2014

Kuschelzeit!

Bei dem Wort fiel mir direkt die Schlafeulenstickdatei von Kerstin Bremer ein,
die ich immer noch sooo knuffig finde!

Das Wort "Kuschelzeit"  ist Teil der aktuellen Freebiechallenge von Kirsten (hier).

Ja,was blieb da anderes übrig,
als mit den Vorgaben die dringend benötigte Schlafanzugproduktion
für meine Jüngsten zu beginnen?

:O)




Damit der Kuschelfaktor auch stimmt,
habe ich zu den beiden Stretchfrottee von Stoff & Stil noch Reste von Winterfrottee
(Innen herrlich kuschlig weich,...hmmmm...) verarbeitet.




Ein Schlafanzug für meinen Jüngsten in Gr.146...




...und einen für meine Jüngste in Gr.134/140




Tragebilder haben wir auch noch schnell versucht...




Nicht so einfach,
wenn man die Schlafanzüge für den Abend des Nähtages verspricht
und erst kurz vor knapp fertig wird...




*hach*

Diese Eulen!

;O))


LG Kirstin


Schnitte: burda (Shirts) + Farbenmix (Nikolas-Hose)

1 Kommentar:

  1. Oh, die sehen wirklich kuschlig aus, ich will auch einen, muss nämlich jetzt auch ins kalte Schlafzimmer huschen. Und Eulen mag ich ja sowieso.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :O))