Mittwoch, 30. April 2014

Auf den Knochen gekommen

Bin ich,
weil dieses Mal auch uns die Zeit davon gelaufen ist.

Meine Jüngste fand den Hund von Kirstens Freebiechallenge sooo knuffig,
aber irgendwie kam keine zündende Idee wo wir ihn aufsticken könnten.

Und heute ist schon Monatsende!!!

Also gibt es den Knochen und den Pfotenabdruck,meine Favoriten ;O)

Entweder als übergroßen Schlüsselanhänger, 
...den man aber nicht bei uns liegen lassen darf...
oder als Katzenspielzeug.






Jawohl,nicht nur Hunde spielen mit Knochen!




Ich denke,wir lassen ihn ihr erst einmal :O)






Und bald ist auch schon wieder Donnerstag...


Liebe Grüße,

Kirstin



Webband: Farbenmix

1 Kommentar:

  1. Ich lach mich weg - eine Katze, die einem Hundeknochen hinterherjagd! :)

    Muss ich für meine wohl auch mal machen... Hast Du da Capnip (oder wie auch immer das heißt) drin?!

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :O))