Samstag, 15. März 2014

Osterdeko

Gestern Abend habe ich meinen großen Stickrahmen
mit Kirstens März-Freebie 
vollgestickt:



Es wurde ganz schön eng :O)

Aber ich habe tatsächlich jedes Motiv einmal normal
und einmal gespiegelt rein bekommen.

Heute habe ich den kleinen Volksauflauf ausgeschnitten
und,mit einem Band versehen,zusammengenäht.

Zur Krönung noch ein paar Perlen aufgezogen
und fertig waren drei Osteranhänger.




Und als ich noch an meinem Arbeitsplatz saß
und meine Perlen zusammensuchte,
kam mein Jüngster angesprungen und meinte,
dass draußen auf dem Feld vor meinem Fenster Hasen seien!

Hasen? Na,wenn dann wohl eher Kaninchen.
Und es wäre ja schon ein witziger Zufall,
wenn die da gerade sitzen,
während ich mich hier an einer Osterdeko versuche!

Also schaue ich auf und gucke auch aus dem Fenster:




Hm,auch wenn es heute ziemlich diesig ist:
Es sind tatsächlich Kaninchen!

Mein Sohnemann hat sie mir extra noch fotografiert :O)

Leider ist es heute bei uns nicht nur bedeckt,
sondern auch etwas windig,
sodass meine geplanten Außenbilder nicht so klappten...




Mit einiger Mühe ist wenigsten ein Bild
ohne fliegenden Hasen oder Küken entstanden.




Wieder mal das falsche Timing ;O)

Wer auch Lust auf diese knuffigen Gesellen hat,
wird hier fündig:



Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Kirstin

Kommentare:

  1. Liebe Kirstin,

    genial!!! Vor allem, dass dann bei Euch auch noch wirkliche Kaninchen rumhüpften! :)

    Und wow: Was für einen Rahmen hast Du denn??? Richtig krass.

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Toll geworden, deine Anhänger! Ich sticke auch gerade die Küken, bin aber noch ziemlicher Neuling :-) Daher habe ich mal eine Frage: Wenn du soviele Motive in einen Rahmen stickst, stickst du dann jedes Motiv einzeln fertig, oder bekommst du es irgendwie hin, dass du erst bei allen Motiven die gleiche Farbe stickst, dann die Farbe wechselst und wieder bei allen Motiven, die diese Farbe benötigen, die Farbe stickst usw. Die Farbwechsel dauern ja doch immer einige Zeit...

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie hübsch. Bei mir sind leider lle Maschinen eingepackt und die Nähecke abgebaut. So ein Umzug ( noch dazu mit Hinternissen) fordert schon ganz schön Tribut. Dieses Jahr gibts bei uns leider keine Osterdeko. Eigentlich wollte ich auch noch weiteren Schmuck "nähen". Naja im nächsten dann.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kirstin,
    super schön sind deine Anhänger.. richtig zum Verlieben! Einfach genial! Mensch, da bekomm ich richtig Lust, mir auch eine Stickmaschine zuzulegen. Na dann fang ich mal mit sparen an... ;-)
    Liebe Grüße, Christin

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :O))