Donnerstag, 20. März 2014

Neue Schnürsenkel

Manchmal ist es nicht schlau
vorschnell die Schnürsenkel aus seinen Schuhen
herauszuziehen...




Ganz besonders nicht bei länger getragenen.
Das gibt dann gerne tolle Flecken von den Ösen,
die einen auch nach der Wäsche noch anstrahlen.

Und es ist echt nervig die Schnürsenkel genau passend einzufädeln!

Ich habe es zuerst probiert und war mir dann zu schade dazu ;O)

Aber letztes Jahr gab es ja so viele tolle Beispiele für selbstgemachte Schnürsenkel!

Also schnell geschaut,
ob nicht zufälliger Weise ein Schrägbandschätzchen
passen könnte. Und es passte eins!




Zwei mal 1,22 m abgeschnitten,
die Enden eingeklappt und zusammengenäht.

Hm,beim Einfädeln ist das nervig
und Tesa um die Enden kleben irgendwie unwürdig.

Aber die Enden zusammenklappen und abnähen!
Das kommt schon professioneller.




Jetzt noch schnell eingefädelt...




...kurz anprobiert...




...und ab zu RUMS damit.

:O))


Liebe Grüße,

Kirstin



Schrägband: Farbenmix

Kommentare:

  1. Viel besser als vorher ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Toll, auf die Idee wäre ich nie gekommen. Sehr gut!

    LG Jana

    AntwortenLöschen
  3. wooow - die sind ja toll - ein absoluter aufpepper !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  4. Wow,....das ist ja ne suuuuper Idee!!!! Darauf bin ich echt noch nicht gekommen und habe ich auch noch nirgends gesehen.....das habe ich wahrscheinlich immer wieder verpasst! Ich brauch auch ganz dringend neue Schnürsenkel und hab ja eigentlich schon gekauft....vielleicht mache ich es Dir aber lieber nach, dann ist es etwas bunter zu meinen schwarzen Schuhen. Ich hoffe, das ist OK für Dich :o)
    Ganz liebe Grüsse und vielen Dank für den tollen Tipp
    Isabelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja klar darfst Du die Idee übernehmen! Ich habe sie ja auch aufgeschnappt und nachgemacht :O)

      Löschen
  5. Absolut cool! Richtig klasse :-)

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Super Idee! Und das sieht so toll aus.
    LG, Geo

    AntwortenLöschen
  7. Steht bei mir auch auf der Liste!!
    Sieht wirklich sehr cool aus!!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich cool, die Idee
    und sogar die selbstgestrickten Socken in passenden Farben.
    Wundert mich, das das noch keinem aufgefallen ist.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  9. schönes Stöffchen für die Schnürrsenkel hast du da gewählt, die Idee dafür wartet auf meiner Lesezeichenliste auch endlich auf ihre Umsetzung...

    LG Julchen

    AntwortenLöschen
  10. Wow was für eine geniale Idee. ..sieht toll aus. ..auch ich liebe Chucks.

    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine tolle Idee ... so simpel eigentlich, aber man kommt nicht drauf :-) Danke für die Anregung!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :O))