Sonntag, 26. Januar 2014

Jogginghose schwarz/neonorange

Mein Jüngster (10 J.) liebt gerade Jogginghosen.

So viel Begeisterung hält aber eine einzige nicht lange aus...

Also muss ich in Jogginghosenproduktion gehen.

Die erste ist fertig geworden:




Sohnemann durfte mit mir zusammen Stoff und Zubehör auswählen.

Die Farbkombi war direkt sein Favorit.

Genommen habe ich wieder den Nikolas-Schnitt,
denn Größentechnisch passt der Schnitt der letzten Hose von *hier* noch.

Und ich hatte mich zu früh gefreut,
dass dieses Küken noch nicht auf Taschen in jeder Hose besteht...

"Mama...dieses Mal hätte ich gerne Taschen...aber nur,wenn das ok für dich ist!"

*schmelz*

Natürlich ist es NICHT ok für mich!
Aber wenn mein Kind so knuffig fragt?

Dann bastelt Mama auch Taschen in eine schon zugeschnittene Hose.

Und wenn ich das schon machen muss,
dann wenigstens welche,die mir gefallen :O)

Und so habe ich die gerade modernen runden Eingriffsöffnungen gewählt.

Das Gardemaß hatte eine Cremedose,
dann noch freihand die Taschenform gemalt,
mit Folie abgepaust und zugeschnitten.




Die Tascheneingriffe habe ich mit einem Jerseystreifen versehen (wie beim Danai-Pulli).


Der Fußballstickie ist der Liebling meines Sohnes.




Als nächstes kommt das Spielfeld.




Am liebsten möchte er sie direkt anziehen,
aber Mama gibt sie erst zur nächsten Sportstunde am Dienstag frei ;O)


Vielleicht gibt es dann auch noch ein Tragebild.


Ich wünsche Euch einen erholsamen Sonntag!

Liebe Grüße,

Kirstin



P.S.: Und endlich habe ich wieder etwas für M4B!




Schnitt: Nikolas Gr. 134/140 (Farbenmix)
Stickdatei: emblicity (Kirsten)
Kordel: Stoff & Stil
Band: Irgendein Ausverkauf,als Neon absolut out war ;O))

Kommentare:

  1. Voll Cool die Hose. Den Schnitt kannte ich noch gar nicht. Die Taschen sind 1a.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich mir vorstellen das der sohnemann happy ist. Tolle Hose

    Bella

    AntwortenLöschen
  3. Die Taschen sind hammergenial!!! :)

    Und die Stickdateien hast Du phantastisch zur Wirkung gebracht!

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :O))