Samstag, 29. Juni 2013

Piraten-Shirts




Noch einmal zwei Shirts für Annetts Basar im Juli.

Nachdem beim letzten Basar die Jungskleidung wohl etwas kurz kam,

dachte ich,dass es vielleicht ganz nett sei,

wenn ich mithelfe das Angebot zu erweitern ;O)




Ein ärmelloses Shirt...




...und ein T-Shirt,beide in Gr.116.



Ich wünsche Euch ein erholsames Wochende!



Liebe Grüße,

Kirstin




Stoffe: Michas Stoffecke
Stickdatei: Janeas World
Schnitte: Ottobre 2/05 + 3/06

Donnerstag, 27. Juni 2013

Manchmal...

...ist es echt unfassbar!

Ich wollte einen Top-Schnitt mit Wasserfallausschnitt (Ottobre 2/10) nähen und habe dafür extra einen Viskosejersey gewählt,da die so schön fallen.

Alles klappte prima,bis ich vorsorglich in das halbfertige Teil schlüpfte....

Ich hätte heulen können!

Der Ausschnitt sah einfach nur bescheuert aus!!!

Da ließ sich nichts irgendwie zurecht zupfen oder abändern :O((


Wenigstens konnte ich den Stoff mit meinem Standartschnitt retten:




Aber auch das war nicht so einfach...

Das Rückenteil passte nur ganz knapp + mit viel Gezupfe auf das Rückenteil des Unglückschnitts und der Reststoff war etwas zu schmal.

*kreisch*

Eine Schulternaht rutschte immer wieder während des Nähens unter dem Overlockfuß hervor...

Und zum Schluß fand auch die Coverlock den Stoff nicht in Ordnung und hat einfach immer wieder Stiche ausgelassen.

 "Hallo?"

Das sind die Momente,wo ich mich dann doch frage,ob ich das richtige Hobby habe!


Aber zum Glück sind die nicht die Regel ;O)


Jetzt habe ich doch ein Sommerteilchen mehr und kann noch RUMSen gehen.


*freu*


Liebe Grüße,

Kirstin



Schnitt: Ottobre (2/07)
Stoff: best-size

Mittwoch, 26. Juni 2013

Uta




Ein alter Schnitt im neuen Glanz :O)

Als ich die ersten gestickten Häkelblüten von dieser süchtigmachenden Stickdatei fertig hatte,
dachte ich,dass die sich bestimmt fein auf diesem schlichten Schnitt machen:




Ich konnte es mir dann doch nicht verkneifen,den Saum mit dem Bündchen etwas ballongförmig zusammenzuziehen...




Jetzt bin nicht nur ich zufrieden ;O)




Meine Süße war ganz verblüfft und wollte nicht so recht glauben,dass diese Häkelblüten gestickt sind.

Immer wieder hat sie sie ungläubig untersucht :O))




Am liebsten hätte sie das Kleid behalten,
aber es wird auch mit zum nächsten  Basar von Annett (Amajasea) gehen.




Das findet sie auf der einen Seite ok (auch sie hilft gerne),aber sie möchte doch auch so ein knalliges Kleid!

Ja,ich habe ihr zugesagt,dass wir noch eins nähen.




Bei Sarah (Muddi) bedanke ich mich für ihren tollen Appetitmacher zu dieser Datei ;O)

- Ohne ihn wäre ich der Datei wahrscheinlich nicht so schnell verfallen. -




Und bei NETTE (regenbogenbuntes) für diese tolle Idee + Umsetzung!!!!

- Und ich bettel auch um MEHR!!!

Bitte :O))  -


Ist das nicht toll?!


DANKE!!!



Liebe Grüße,

Kirstin




Schnitt: Uta (Farbenmix),Gr.122/128
Stoffe: Jersey + Stretchjersey (Michas Stoffecke)
Stickdatei: CrochetLove (DaWanda + Zaubermasche)

Dienstag, 25. Juni 2013

Hochwasserhilfe

Ja,auch zwei  Tops Achselshirts (Danke Silvi!) können helfen.

Zumindest,wenn sie Teil des Hilfsprojektes von Annett (Amajasea) sind :O)

Wer mehr wissen möchte,kann hier schauen.

Und es wäre klasse,wenn noch gaaanz viele kreative Hände mithelfen könnten!!!





Die Tops (Achselshirts) sind Gr. 92/98  und nach einem Ottobre-Schnitt (Heft 2/05) genäht.



Hier ein Rest von DEM T-Shirt meines Jüngsten :O)




Und ein Rest des schönen Staar-Jerseys von Farbenmix reichte auch noch für die Größe.

Die knuffige Piratenstickdatei gab es mal als Spendenaktion bei der Krabbel Krabbe (DaWanda).

Jetzt kommt sie endlich zum Einsatz :O)


Mal schauen was ich noch so finde...


Liebe Grüße,

Kirstin


Donnerstag, 20. Juni 2013

Mein Happy-Top :O))



Jetzt habe ich mich getraut meinen Dancing Drops-Jersey zu verarbeiten.

Ich habe hin und her überlegt was aus dem Stöffchen werden soll,
aber mir fiel immer nur ein Top ein.

Und bei 37 Grad ist so was ja auch ganz praktisch :O)

Da sind es dann eher Schweiß - denn Regentropfen.

Noch,es soll ja später gewittern...




Aber bis dahin kann ich fröhlich bei Sonne mitRUMSen :O))



Liebe Grüße,

Kirstin



Schnitt: Ottobre 2/2007 (mit abgewandeltem Ausschnitt)

Stoff: Hamburger Liebe (Hilco)

Montag, 17. Juni 2013

Schreibetui mit Tücken

Für eine liebe Bekannte durfte ich ein Schreibetui nähen.

Aber irgenwie hatte das Teil seinen eigenen Willen...

Kaum das ein Arbeitsschritt klappte,
ging auch wieder einer schief :O(

Von einer Nähmaschinennadel (noch neu!) die einen Gewebefaden so verzogen hat,
dass das Weiß von den Punkten satt im Türkisenem gelandet war (Natürlich auf der Vorderseite!
- Wo sonst hätte es so toll auffallen können? *grummel*),
bis hin zu wandernden Nähten und nichtpassender Einlage (die natürlich GENAU nach Schnitt war).


Der Name ist mit Absicht "verwischt" ;O)


Ich bin nur froh,dass sich das Meiste zurechtpfuschen ließ!



Genäht habe ich nach dem E-Book Notizblock ToGo in der größten Größe
und das Innenleben ist den Wünschen der zukünftigen Besitzerin angepasst.

Wenn sie jetzt noch zufrieden ist,ist alles im Lot :O)


Sonst war ich heute schon total aus dem Häuschen!!!!

Ich hatte Post von Farbenmix!

Ich bin eine der glücklichen Gewinnerinnen der Taschenspieler-sew-along :O)))


*freu*


Danke Sabine! (Für die großzügigen Preisspenden!!!)
+
Danke Emma! (Für das Taschenspieler-sew-along!!! - Ohne das ich nicht hätte gewinnen können ;O) - )



Liebe Grüße,

Kirstin



Schnitt: Farbenmix
 Stickdatei: Traffic Signs (Buntlotte)

Donnerstag, 13. Juni 2013

Summer - Patience




Aus meinem letzten Rest weißen Jeansstoff 

+
dem Freebie von der Stickchallenge von Kirsten (das Windrad)

+

schwarzen Hotfix Metall Studs (für die Schrift),


habe ich mir die letzte Tasche der Farbenmix-CD geRUMSt.


Ich glaube noch effektiver nähen + verlinken ist kaum möglich ;O)




Für das Innenfutter habe ich wieder einen Rest Steppfutter genommen.




Als Zipperschmuck dient ein Stück Baumwollgarn mit drei Sternen aus unserer Perlenbox.



Und egal wie das Wetter wird:

Wir haben jetzt ein Stück Sommer ;O)


Wer auch noch bei der letzten Station von Emmas Taschenspieler-sew-along mitmachen möchte,
kann einen Post mit seinem genähten Patience-Model hier verlinken.


Es gibt sogar eine Verlosung von Sabine (Farbenmix) zu jedem Model der Taschenspieler-CD!!!


Liebe Sabine,vielen Dank dafür!


Ich wünsche Euch auch einen erfolgreichen Donnerstag!


Liebe Grüße,

Kirstin


Freitag, 7. Juni 2013

Fast vergessen...


...habe ich meinen angefangenen Post von dieser Ottobre-Kombi.




Mir fehlte die ganze Zeit eine Aufnahme der Sachen am Kind,
 aber wenn die Temperaturen nie danach sind...


Aber jetzt ist es ja endlich soweit :O)


Leider habe ich mein Model nur im Trampolin erwischt und das Sicherheitsnetz macht das Bild unscharf :O(

Aber ich denke man kann trotzdem erkennen,dass die Kombi schön bequem ist.




Ich wünsche Euch ein schönes (hoffentlich sonniges) Wochenende!


Liebe Grüße,

Kirstin



Schnitt: Ottobre 1/2013 (Tunika) + 4/2004 (Leggings),beides in Gr.128
Stickdatei: Funky World (Janeas World)

Donnerstag, 6. Juni 2013

LouLou



Wieder einmal habe ich vorschnell gedacht,dass ich ohne diesen Schnitt auskomme...

Aber dieses extrem kühle Frühjahr hat mich eines besseren belehrt.

Ich möchte meine Tops tragen können,ohne halb zu erfrieren oder sie unter einer Jacke zu verstecken!


Und so habe ich mir heute meine erste LouLou geRUMSt:





Jetzt muss ich nur noch auf meine Fotografen warten,
damit es vielleicht noch ein schönes Tragebild gibt...




Danke mein Sohn :O)

Gut,dass man Kinder hat ;O)


Und jetzt schnell verlinken und stöbern gehen!


Liebe Grüße,

Kirstin









Schnitt: Big LouLou (CZM) + Mayla (ki-ba-doo)

Stoff: Stretchjersey (Michas Stoffecke)

Mittwoch, 5. Juni 2013

Eine Dame im Urlaub


  Auch wir sind wieder da :O)

Wie habe ich mich Sonntag gefreut mal wieder eine kleine Runde durch Eure Blogs drehen zu können!

Und vielen Dank für die vielen netten Urlaubswünsche !!!

Wir waren 14 Tage an der Südwestküste Englands und haben die Seele baumeln lassen.

Ganz besonders toll war,dass wir tatsächlich  noch einmal mit allen 5 Kids Urlaub machen konnten :O))

Da unsere zwei Großen (20 und 18) schon flügge sind (Studium und FSJ),war es eine große Überraschung,dass der Impuls wieder an "unseren" Familienstrand zu fahren (wir haben uns vor Jahren alle in diesen Ort verliebt) von ihnen ausging.


Und natürlich war auch meine Dame mit.
Sie hatte so einiges zu tragen (und vielleicht auch zu ertragen)...




Zum Beispiel wurde sie durch das kreative Schaffen mit Lehm und Matsch bedroht ;O)

Zum Glück hat unsere Jüngste hier schon gewaschene Hände.

Aber an den Wasserpistolen ist unschwer zu erkennen,dass unsere Jüngsten begeistert an einem Schlammloch gespielt haben.


Da ich keine Nähmaschine mitnehmen konnte,habe ich mal wieder mehr gestrickt und gehäkelt,denn nichts tun geht nicht.

  


Mein Mann war darüber ganz glücklich:
Habe ich doch endlich seinen zweiten Socken fertig gestrickt!

Und prompt habe ich auch noch gut die Hälfte eines weiteren Sockenpaares fertig bekommen!!!

Naja,warum muss mein Stricksockenfan auch Schuhgröße 46/47 haben?


Und auch zu meinen geplanten HäckTop-Bordüren bin ich gekommen.

Na,wenn das mal keine Erholung war ;O)


Und hier noch (m)ein Abschiedsblick:




Ja,wir hatten erstaunlich gutes Wetter.-Zumindest im Vergleich zu hier :O(


Ich wünsche allen Hochwasserbetroffenen gute Nerven und möglichst wenig Schaden!!!


Liebe Grüße,

Kirstin



HäckTop: Farbenmix

Strand: Eype (bei Bridport)