Donnerstag, 16. Mai 2013

Eine Dame

...habe ich mir für den Urlaub geRUMSt.




Natürlich habe ich keine DAME gebraucht.

Aber wer braucht schon eine DAME? - Man gönnt sie sich :O)

Als Außenstoff habe ich dieses Mal den türkisgrundigen Korsika-Stoff verwendet.
(Den rosagrundigen kennen manche bestimmt noch von  hier.)

Ja,und dann kam wieder eins zum anderen:

- ein Stück meines Hilco-Feincordschatzes für die Klappe mit einer Stickerei aus der  "Happy" - Serie

- Bei dem Stichwort "Volumenvlies" fielen mir meine Steppfutterreste ein und wurden hervorgekramt.




Da bei mir das Volumenvlies schon am Futter war,habe ich den Gurt erst an die fertige Tasche genäht.

So ist die Verbindung gut belastbar.

- Für das Gurtband habe ich einen ausrangierten Reisetaschengurt genommen.

Leider war der Gurt zu knapp für die verstellbare Variante (die ich mithilfe eines Stückchen orangenen Gurtbandes schon fertig aufgenäht hatte...) und so durfte ich alles noch mal umbauen *grummel*.



- Verschnickschnackt habe ich das Gurtband mit einer roten Spitze und Webband.

- Verschlossen wird meine gute Dame mit einem Magnetverschluss,den ich mal vor Ewigkeiten erworben habe.




:O)))


Und nun verabschiede ich mich in die Pfingstferien.

Ich wünsche Euch allen eine sonnige
und erholsame Zeit!!!


Liebe Grüße,

Kirstin



P.S.: Noch mehr Damen gibt es hier.




Schnitt + Webband: DAME (farbenmix)
Stickdatei: Happy (Kunterbunt-Design)
Stoff: Korsika (heartflower-Der Stoffladen)
Magnetverschluss + Spitze: großes Auktionshaus



Donnerstag, 9. Mai 2013

Rosen-Resli

...ach ne!

Blumen-Resi muss es heißen :O)



Bestickt ist sie mit der tollen Blume aus der Mai-Freebiechallenge von Kerstin.




Eigentlich sollte dieses gute Stück meine Urlaubsmütze werden,
aber ich habe zu spät gerafft,
dass ich die Mütze nur toll finde,wenn sie zu groß ist...


Sie passt mir genau,aber der Pfiff,auf den ich mich gefreut habe,fehlt :O(


Gut,dass ich noch ein kleines Töchterchen habe:




Und für den nächsten Versuch bin ich jetzt ein Stück schlauer ;O)



Liebe Grüße,

Kirstin


Schnitt: Farbenmix
Stoff: Jeans (Michas Stoffecke)




Sommer-Joana




Eigentlich schon letzte Woche geRUMSt,
aber irgendwie lief nach dem Zuschneiden nichts mehr.





Der tolle Hamburger Liebe-Jersey sollte eigentlich für meinen Jüngsten sein,
aber der hat sich einen ganzen Stapel anderer Stoffe für T-Shirts herausgesucht.

Prima :O))

Und da ich mit den 0,8 m Stoff gut ausgekommen bin (Gr. M),
fand ich das Ergebnis auch für meinen Geldbeutel erfreulich.


Juchu! Ich kann verRUMSen,äh,verlinken gehen ;O)


Liebe Grüße,

Kirstin




Schnitt: Farbenmix
Stoff: Michas Stoffecke

Mittwoch, 8. Mai 2013

Be happy!!!

Es gibt ja Leute,die können einen NICHT in Ruhe lassen!!!

Und dabei ist es garantiert nicht ihre Absicht einem den Schlaf zu rauben.

Glaub ich.

So eine war gestern die liebe Sabine (Streuterklamotte) :O))

Da zeigt sie ihren 1. Stickbeitrag für Inas Wettbewerb und bei mir kommen die ersten Symptome,als ich nur das Wettbewerbsbildchen sah...

Ja,ich hatte von dem Wettbewerb schon vorher etwas gehört.
Aber ich war ganz erwachsen brav und habe mich für unsere Urlaubsvorbereitungen entschieden.

Bis gestern.

Plötzlich sah ich DIESES T-SHIRT vor mir:


 
Natürlich dachte ich mir,dass das nicht so sinnvoll ist die Stickerei direkt auf das Shirt zu sticken.

Vor allem,wenn man keine Zeit mehr hat in einer Mail Ina um das JEF-Format zu bitten...

So habe ich zwar mit meinem Schmalspurdigitizer die Datei in JEF umwandeln können,
aber das Sticken war nicht so pflegeleicht.

Nach dem ersten gescheiterten Versuch habe ich mir erneut versucht klar zu machen,
dass es einfach sinnvoller ist die Stickerei auf einen unelastischen Stoff zu sticken!

Aber Unbelehrbarkeit ist ein weiteres Symptom dieser "Krankheit".


Und nun tanzt meine Jüngste in ihrem neuen Urlaubsshirt:









Ich bin hundemüde,aber glücklich.




Vieelen Dank liebe Sabine :O))))))


Und vielleicht schickt mir Ina doch noch das tolle Motiv im  JEF-Format...


Und falls jemand noch kürzer entschlossen ist als ich,dann ganz schnell hier die Datei herunterladen und loslegen! (Bis 20 Uhr läuft der Wettbewerb noch.)




Ich bin ja schon so neugierig auf die Wettbewerbsbeiträge!


Liebe Grüße,

Kirstin



Schnitte: Isabelle + Ivy (CZM) Gr.128




Dienstag, 7. Mai 2013

Für ein Geburtstagskind



Die junge Dame ist 5 geworden,ist ein Filly-Fan und steht auf Rosa.

Und ich auf selbstgenähte Geschenke :O))

Ich war mir nicht sicher,ob das Pony von Gaby (Janeas World) ok ist,aber ich fand,dass das schon sehr nah kommt.

Und tatsächlich: Das Geburtstagskind war begeistert :O))

Fete!!!


Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch!


Liebe Grüße,

Kirstin


Schnitt: burda 9614
Stoffe: Hilco + Sanetta

miniBizzi - Kopftuchmütze



Ganz überraschend bekam ich über DaWanda eine Anfrage zu diesem Post.

Nach einigen Nachrichten hin und her durfte ich dann diese Mütze nähen.




Ich finde sie so knuffig,dass ich aufpassen muss
nicht plötzlich vom Kopftuchmützen-Nähfieber überwätigt zu werden ;O))

Ich hoffe die Mütze entspricht den Erwartungen!

Jetzt gehe ich mal einpacken.


Liebe Grüße,

Kirstin


Stoff: Hamburger Liebe + Sanetta
Schnitt: Selbstgebastelt



Sonntag, 5. Mai 2013

Insekten-Shirts


...für meinen 9-Jährigen.

Und da der Frühling dieses Jahr recht frisch ist,habe ich die Langarmvariante der kurzen vorgezogen.

T-Shirts gibt es dann bei beständigerem Sonnenschein ;O)




Die Stoffe hat sich Sohnemann selber ausgesucht,
die Stickdatei hat Mama als Überraschung dazu spendiert ;O)




 Eigentlich sind es drei gestreifte Shirts,aber die Stickbilder dauern über 70 Min.!

Und da war ich froh beim Sticken von Bild Nr.3 die ersten beiden Shirts schon nähen zu können,damit mein Jüngster heute ein Shirt mit PASSENDEN Ärmeln anziehen konnte.




Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße,

Kirstin


P.S.: Natürlich kommen die Shirts wieder zu M4B :O)




Schnitt: Ottobre Creative Workshop 301 Gr.140
Stoff: Interlock v. Michas Stoffecke
Stickdatei: Smartneedle