Freitag, 26. April 2013

PIK



Diese zwei PIK sind für meine beiden Jüngsten (6 + 9 J.)


Der Froschkönig ist aus schönem festen Jeans (wieder eine alte Skaterjeans meiner beiden Großen).

Die Hose war eine so gute Qualität,dass das Wenden in Arbeit ausartete.


Die Hello Kitty ist aus beschichtetem Baumwollstoff und war im Vergleich traumhaft einfach zu wenden ;O)




Der Schnitt ist klasse!

Am meisten fasziniert mich die verblüffend einfache Art den Schlitz zu nähen.

Und meine Kids waren hin und weg als sie gestern Mittag,so ganz ohne Vorwarnung ;O),ihre Taschentuchtaschen bekamen.

Mein Sohnemann lief den ganzen restlichen Tag mit seinem Froschkönig in der Hosentasche herum :O))

(Wie auch immer er das Teil  laufend rein und raus gefummelt bekommen hat.)


So,und jetzt noch schnell bei Emma verlinken!


Liebe Grüße,

Kirstin



Schnitt: Farbenmix
Hello-Kitty Webband + Aufnäher: großes Auktionshaus
Beschichtete BW: Königreich der Stoffe
Froschaufnäher + Webband: Serukid

Donnerstag, 25. April 2013

RUMS#17



Ist eine JOKER-Tasche.

Aus einem tollen sommerfrohen Baumwollstoff.

(Es gibt ihn in drei Farben und ich musste alle drei mitnehmen...)

Das Innenfutter ist ein Baumwollstoffrest.




Die aufgesetzte Tasche ist wieder ein Stück Jeans meiner Großen,das Webband aus dem Farbenmix-Adventskalender und die Stickie das Freebie der Stickchallenge.

Ach ja,gefüttert habe ich das gute Stück auch,sie soll ja nicht hungern ;O))

Wie Frau mittlerweile weiß,mögen Taschen aus dünnen Baumwollstoffen gerne günstige Bodenwischtücher.

Na,da konnte gerne geholfen werden!




Und damit nicht jeder direkt sieht,was Frau mit sich herumschleppt,habe ich noch einen Klettverschluss eingenäht.




Und hier eine der wenigen gelungenen Baumaufnahmen.

Der Wind meinte dauernd die Tasche drehen zu müssen.*grummel*


Und da heute wieder RUMStag ist,gehe ich mal flink hier verlinken.

Ah,und natürlich auch hier!


Liebe Sonnengrüße,

Kirstin



Schnitt + Webband: Farbenmix
Stoff: Renee D.

Donnerstag, 18. April 2013

RUMS #16


Auf die Plätze,...




fertig,...




Los!!!


Geht doch :O)


(Ja,ich trage tatsächlich einen Stützstrumpf am linken Bein.
Ein totaler Beinbruch vor drei Jahren hat mehr Schaden hinterlassen als anfangs gedacht...)




Gestern habe ich brav zuerst mein Top aus diesem Post enger genäht.

Und dann habe ich losgeRUMSt.

Ich habe mich seit Jahren mal wieder getraut ein figurbetontes T-Shirt nach meinem alten Lieblingsschnitt (Ottobre 2/06) zu nähen.

Am liebsten hätte ich das Shirt nur aus den schwarzen Maxi-Dots gehabt,aber leider reichte der Stoff nicht :O(

Also habe ich dann doch mutig zu den passenden Jerseys gegriffen.

Mein Mann findet es gut,aber ich glaube ich werde mich doch noch nach den schwarzen Maxi-Dots umsehen ;O)

So viel Muster auf einmal ist mir etwas "too much".

Aber zu meinen weißen Jeans passt es prima.


Und was macht Ihr so am RUMStag?



Liebe Grüße,

Kirstin



Stoffe: Hamburger Liebe

Donnerstag, 11. April 2013

Herz ist RUMS

...,oder so ;O))



Passend zu meinem Bloghintergrund :O)

Für das Mäppchen habe ich die Jelly Bean-Datei um 20% vergrößert.

Der Außenstoff ist wieder ein Stück alte Jeans,der Innenstoff ein Stoffschätzchen von Hilco.



Als Zipperschnickschnack habe ich sechs Jelly Beans auf ein Reststück Stickfilz gestickt,ausgeschnitten,gegengleich auf ein Stück Kordel geklebt und zusammengenäht.


Und wenn der Schnitt schon HERZ heißt und ich über eine Stickdatei für meinen Schatz gestolpert bin,dann BRAUCHT er natürlich auch ein Schlampermäppchen ;O)



Außenstoff: Jeansrest (gibt einfach einen tollen Stand)
 Innen: Ein Rest Baumwollstoff



Und jetzt sitzen haben wir beide ein kleines Boot,oder findet Ihr nicht,dass die Schlampermäppchen nach kleinen Booten aussehen?




So,und nun kann ich mit RUMSen und habe meine Pflicht für Montag ( Taschenspieler-sew-along) direkt miterfüllt :O))


Liebe Grüße,

Kirstin



Schnitt: Taschenspieler CD (Farbenmix)
Stickdateien: hier und hier (gratis)

Dienstag, 9. April 2013

Kleine Eulenparade




 Jetzt musste ich sie auch einmal ausprobieren :O)


Wer diesen niedlichen Kühlschrankeulen auch nicht widerstehen kann (und den Schnitt noch nicht hat),
der kann sich Schnitt + Anleitung gratis beim aprilkind abholen.

Und sie machen tatsächlich süchtig ;O)


Liebe Grüße,

Kirstin

Montag, 8. April 2013

Karo

 Dank Emmas Taschenspieler-sew-along besitzt unsere Nougatprämie
 vom letzten Jahr jetzt auch ein Zuhause:




Außen habe ich den schönen beschichteten Staaars genommen und innen einen Rest  Steppfutter.


 Und damit die süße kleine Kamera es auch richtig gemütlich hat
und nicht in der Tasche herumrutscht,
habe ich noch zusätzlich eine Lage Volumenvliesreste spendiert ;O)




Jetzt sitzt sie richtig gut im Täschchen.

Der Schnitt ist klasse und ich werde bestimmt noch einige nähen.


Ich wünsche Euch einen guten Wochenstart!

Liebe Grüße,

Kirstin




Staaars-Stoff: (Farbenmix/Mineti)            Label,Schnitt,Webband: Farbenmix 
Reißverschluss: Alles-für-Selbermacher      Stickdatei: Embroidery Designs.com (gratis)

Samstag, 6. April 2013

Frühlingsplüsch


...oder auch: Ich bin wieder gelandet :O)

Eure vielen netten Kommentare über meinen SCHWARZ haben mich schweben lassen!

Ich konnte es garnicht fassen !!!!!!!!!!!!!!


DAAAAANKE!!!!!


Gestern Nachmittag war ich endlich wieder in der Lage mich auf´s Nähen zu konzentrieren und habe meine Jüngste glücklich gemacht:






Sie hatte Anfang des Jahres diese zwei Plüschstoffe in meinem Stoffschrank entdeckt und mit Begeisterung herausgezogen.

Ich war sehr verdattert!

Ich liebe ja bunt,aber die beiden Stoffe waren mir irgendwie "too much" und normalerweise mag es meine Jüngste nicht ganz so doll wie ich  ;O)

"Naja,zu Jeans...",war mein erster zaghafter Anfreundungsgedanke.

Ja,da passt einfach alles! Also dachte ich mir,wenn nichts zu den Jacken passt,dann immerhin die Jeanshosen.

Aber,-Oh Wunder!- als fertige Jacken sehen sie total knuffig aus!

*freu*

Da hat mein Töchterchen mehr gewusst wie ich :O))




 Als Zipperschmuck dienen jeweils ein Handyanhängerband und eine Häkelblüte.





Jetzt kann meine Süße schön bunt und warm den (hoffentlich bald!) kommenden Sonnentagen entgegenwarten ;O)

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße,

Kirstin



P.S.: Natürlich gehe ich noch hier verlinken!




Schnitt Maren Gr.122/128 (Farbenmix)      Stoffe: Großes Auktionshaus

Donnerstag, 4. April 2013

Heute wird SCHWARZ geRUMSt


Das war DER Schnitt von der neuen Farbenmix-CD,der mich am meisten gereizt hat.

Aber ganz ehrlich:

Nach dem ersten Überfliegen der Anleitung wäre meine Motivation im Keller gewesen und der Koffer ein weiteres Schiebeobjekt für ruhigere Zeiten (= nie).

Jetzt hatte ich keine Zeit mir groß zu überlegen,ob ich mich an den Schnitt traue oder nicht.

Entweder ich mache diese Woche bei Taschenspieler-sew-along mit,oder nicht ;O)

Und dann hat mich gestern der Ehrgeiz gepackt und ich habe zugeschnitten + gestickt.

Heute habe ich mich immer wieder ans Maschinchen gesetzt und  bin kurz vor Mitternacht fertig geworden!!! 

Trotz Geächze,Genöle und Siebhirn.




Als Außenstoff habe ich mal wieder Jeans genommen (dieses Mal neuen),
als Innenstoff beschichtete Baumwolle und ein Stückchen "blossom" aus der Dutch-Love Serie (Hamburger Liebe).

Statt der Netztasche im Deckel,habe ich eine aus Folie (transparente Tischdecke) genäht.

Gefüttert ist der Kosmetikkoffer mit einem Bodenwischtuch aus dem Großdiscounter.



Jetzt bin ich wieder einmal schwer begeistert!

Und ich denke ich werde mich bestimmt mal wieder an den Schnitt trauen ;O)

Das Blöde ist nur,dass ich den Koffer eigentlich für meine Große machen wollte...

Aber wo die Liebe hinfällt:

MEINER!

Und Dank RUMS habe ich noch nicht einmal ein schlechtes Gewissen ;O)


Ich gehe einfach verlinken.


Ich wünsche Euch einen tollen RUMStag!


Liebe Grüße,

Kirstin




Stickdatei: Kunterbunt-Design             Reißverschluss: Alles-für-Selbermacher