Montag, 30. Dezember 2013

RatzFatz - Das erste Nähprojekt


Meine Jüngste (7 J.) lag mir immer wieder in den Ohren:

"Ich will auch nähen!"

Und als das Musternähen auf Jeansresten und Hilfsnähen bei Mama´s Nähprojekten nicht mehr ausreichten um den Nähwunsch ruhig zu stellen,
blieb nur das erste eigene Nähprojekt...

Gemein wie ich bin :O),
habe ich sie vor die Wahl gestellt:

Entweder sie schneidet auch selber zu,
oder es wird noch kein eigenes Nähprojekt geben.

(Was es nicht für Eltern gibt!!!)

Um dem lieben Kindlein aber die Arbeit zu erleichtern (also doch nicht nur Rabenmama),
habe ich den Taschenschnitt als Pappschablone geliefert :O)

Doch zuerst musste der Stoff gebügelt werden.
(Das war die leichteste Übung,bügelt sie doch immer wieder gerne ein paar Teile unserer Bügelberge.)




Noch ziemlich unsicher hat sich meine kleine Löwin dann an das Zuschneiden gemacht.

 


Und dann kam endlich das so heiß ersehnte Nähen an der Maschine dran :O))




Ich hätte sie fressen können!

Sie sah einfach nur knuffig aus,wie sie so konzentriert gearbeitet hat :O)

Und wie sie dann erstaunt feststellen musste,
dass die vermeintlich gerade Naht dann doch nicht gerade war!

Ich durfte dann doch mit ein paar Hilfsgriffen assistieren ;O)


Und so konnte sie ganz stolz ihre erste RatzFatz-Tasche zu Weihnachten verschenken:





Jetzt habe ich ihr versprochen,dass wir für weitere Nähprojekte gemeinsam hier stöbern gehen:


Da gibt es wirklich tolle Projekte!


Ich wünsche Euch ein schönes Restjahr 2013!

Liebe Grüße,

Kirstin

Kommentare:

  1. also nein - das eigene kind zum süchtel machen *kicher* - viel spaß wünsche ich euch weiterhin - die tasche ist schon mal klasse geworden !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Glückwunsch der kleinen Schneiderin, hat sie ja schon sehr schön gemacht. Da kommen noch tolle Dinge zu Tage. Wünsche Euch ein glückliches und kreatives Jahr.
    GLG CLaudia

    AntwortenLöschen
  3. Da kommt eindeutig Mamas Talent durch! Ein ganz tolles neues Jahr mit ganz vielen kreativen Projekten wüsche ich Euch beiden.
    Viele liebe Grüße
    Inga

    AntwortenLöschen
  4. Echt hübsch, das Täschlein. da werdet ihr bald noch eine Nähma anschaffen müssen sonst gibt´s noch Haue weil jeder an die Maschine will.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  5. Das Täschchen hätte mir als Geschnek auch wunderbar gefallen, schade das ich nicht der beschenkte war :-(
    LG und einen Guten Rutsch ins neue Jahr, Anne

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :O))