Donnerstag, 28. November 2013

Und nun doch...

Meine Kids haben es geschafft:
Auch bei uns ist ein "boshi"- Buch samt passender Wolle eingezogen.

Ich konnte bis jetzt diesen Mützen rein gar nichts abgewinnen.

Ja,bis ich vorgestern das Buch in den Händen hielt
und die tollen Farben der Wollknäuels genossen habe.

Hm...,...F-A-R-B-E-N...!!!




Zuerst ist der Herzenswunsch meines Jüngsten in Erfüllung gegangen:
Eine Boshi (Mütze) nach seiner Farbwahl.




Eigentlich sollte er sie erst zu Nikolaus bekommen,
aber ich konnte ihm (und seiner Begeisterung) nicht lange widerstehen.

Und es interessiert ihn auch überhaupt nicht,
ob es eine passendere Jacke zu seiner Farbkombo gibt,
Hauptsache DIESE Mütze ist auf seinem Kopf !!!

Bei so viel Begeisterung und diesen tollen F-A-R-B-E-N (!) konnte ich nicht unberührt bleiben :O)

Schnell (viel zu schnell) dachte ich: "Ich auch!"

Direkt eine Mütze kam nicht in Frage,
denn bis jetzt mochte ich diese Dinger doch gar nicht...

Aber diese F-A-R-B...

Doch auch Zögerliche bekommen den passenden "Deckel"
(extra noch oben offen,damit es nicht Mütze genannt werden muss :O) ) :

 


 Ein schlichtes,einfaches und doch buntes Stirnband.

Als ich brav nach dem Namen des netten Teilchens schaute,um ihn Euch mitzuteilen,
dachte ich erst an eine freudsche Fehlleistung meines Hirnes:

"Amami"

Mami? Mami kenn ich :O))
So haben mich meine fünf Küken genannt,bzw. nennen sie mich.

Also eindeutig was für Mami :O)))

Und damit auch etwas für RUMS.

(Gibt es im Japanischen auch B-Mami,C-Mami,etc....?)

Das neue Kopfschätzchen meines Jüngsten geht zu M4B.




Und ich versuche erst ein paar Aufträge fertig zu nähen,
bevor ich wieder die Häkelnadel schwinge ;O)



Liebe Grüße,

Kirstin



Anleitung: "mützenmacher" (myboshi)
Garn: "myboshi"



Kommentare:

  1. du meinst sowas wie: "abraham" sprach bebraham "kann ich mal dein zebra ham?" ;0)
    kann diesen mützen ja auch nicht sooo viel abgewinnen, aber du hast recht, die farben sind klasse!!!
    viel spaß noch weiterhin damit!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, dein Stirnband, und für die Kappe die Farben super zusammengestellt von deinem jungen Herrn! Willkommen im Boshi-Club :-)
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Farben so schön leuchtend, ansonsten geht es mir wie Dir, den boshimützen kann ich auch nichts abgewinnen.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin ja sonst auch kein Mützenfan, aber die Wolle trägt sich angenehm auf dem Kopf unf juckt nicht! Meine Wolle ist heute auch angekommen !
    Lg Knutselzwerg

    AntwortenLöschen
  5. Also ich mag sie, die Bosheit und häkelmützen! Und deine auch.
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Achtung, diese Boshihäkelei hat Suchtpotenzial! Das geht so fix und die Ergebnisse sind klasse, da kann man kaum von der Nadel lassen!!!

    Schön geworden!

    LG Mona

    AntwortenLöschen
  7. Na sieht doch bestens aus! Sowohl die Mütze als auch das Amami...früher mal Stirnband genannt :-D

    Zeigst du deine Danais auch? Die sehen bestimmt klasse aus aus dem Plüsch!

    GlG von der Eve

    AntwortenLöschen
  8. Super, Deine My Boshi´s liebe Kirstin!
    Ich sag ja immer - mein RESPEKT vor dieser Kunst,die mir so gar nicht gegeben ist.

    Ganz liebe Grüße Annett

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :O))