Donnerstag, 14. Februar 2013

Jawoll!



Ich besitze seit heute tatsächlich zwei Mützen die passen und mir gefallen!

- Sogar wenn ich sie trage ;O)


Jetzt müssen meine Kinder nicht mehr mit mir schimpfen ;O)


Der Schnitt ist Calotta ganz schlicht.

Verzierungen finde ich zwar schön,aber nicht,wenn ich sie trage.


Natürlich sollen die Mützen auch zu Vorhandenem passen,

also gab es die erste zu den Armstulpen von hier und die zweite

zum Kuschel-Loop von hier.


Der Schnitt eignet sich prima zur Resteverwertung!




Und jetzt schnell zu RUMS mit meinen neuen Schätzen :O)

Und mal schauen,welche neuen Ideen ich heute wieder mitnehme...


Liebe Grüße,

Kirstin



Stoffe: Reste (Hilco und Stoff&Stil)

Kommentare:

  1. Die sind beide toll, deine Mützen. Das ist definitiv ein Schnitt den ich auch noch haben möchte.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Deine Mützen finde ich super schön !
    Ich bin für meine Kinder ein ganz schlechtes Vorbild.Lieber ziehe ich den Loop bis über die Ohren und mach im Notfall ein Stirnband ran :-)
    Aber vielleicht sollte ich es auch mal versuchen. Der Schnitt scheint jedenffalls supi zu sein.
    gglg Annett

    AntwortenLöschen
  3. ganz unterschiedlich und beide toll !!!
    lg von der numinala
    ps.... und wieder so ein appetit auf jelly beans..... ;0)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :O))