Freitag, 28. Dezember 2012

Für einen Fußballfan


Ein Xatershirt in Gr. 134/140 aus Wintersweat.

Mit selbstdigitalisiertem Stickbild  *freu*

Und mit dem tollen (gewonnenen) Webband von hier.

Die Buchstaben gehören zum Grundprogramm meiner Sticki

und mit ihnen habe ich einen Teil meiner Mini-Stickfilzreste aufgearbeitet :O)

Jetzt bekommt endlich auch der ganz große Bruder von "meinem"  Dreikönigskind etwas!


Liebe Grüße,

Kirstin






Schnitt: Xater (Farbenmix)             Stoff: Sweat (Michas Stoffecke)

Montag, 24. Dezember 2012

Ich wünsche Euch...


...ein gesegnetes Weihnachtsfest!


Liebe Grüße,

Kirstin




P.S.:

 Einer unserer zwei Dauerbesucher kam heute pünktlich zum Fotoshooting ;O)
Da habe ich unser Bäumchen doch nicht wie geplant für diesen Post abgelichtet.


Mittwoch, 19. Dezember 2012

Ich hab´nen Vogel!


Viele,die mich näher kennen,werden das bestätigen können :O)

Aber ab heute sieht man meinen auch!

Dank des niedlichen Dezember-Freebies von Kirsten bin ich jetzt ein bekennender

Vogelträger :O))

Und damit ich nicht mehr so viele Kopfschmerzen habe,hat mein Vogel

auch ein eigenes Haus auf der Rückseite meines Pullis:


Der Schnitt ist Deborah von Mamu Design aus kuscheligen

Wintersweatstoffen v. Hilco.

Und jetzt ab damit zur  Freebiechallenge.

Nein,ich habe keine Zeit über,ich hatte es nur über keine Zeit zu haben ;O)

Ich wollte meinen Pulli nicht weiter hinter einen immer größer werdenden

"to-do"-Berg schieben.

So,jetzt bin ich glücklich!

Und habe damit keine Ausrede mehr für die "to-do"-Liste...


Liebe Grüße,

Kirstin

Sonntag, 16. Dezember 2012

Und noch ein...


...Polifantenpulli wurde bestellt.

Das war mit einer der Gründe,warum ich gerne meinen Digitizer nutzen wollte.

Da kann ich Annett gut verstehen,die lieber stickt als appliziert ;O)

Und es hat tatsächlich geklappt!

----------------------------------

Und ein Paar Puschen in Gr.22 für einen jungen Herrn ist auch fertig geworden:


Bestickt mit den Tapsen von artapli und dem November-Freebie von EmiOli.

Ich wünsche Euch auch noch viel Erfolg mit den letzten Weihnachtsvorbereitungen!

Liebe 3.Adventgrüße,

Kirstin



Pullischnitt: Ottobre 3/04 Gr.80         Puschen Gr.22 nach  "bepuscht"

Freitag, 14. Dezember 2012

Stickvlies recyclen


Auch ich kann keine Stickvliesreste wegwerfen.

Aber seit unsere Sticki Einzug bei uns gehalten hat gibt es vieeeel mehr Vliesreste,

als ich so einfach aufbrauchen kann.

Normaler Weise nehme ich die kleinen Reste gerne als Unterlage für Knopflöcher

oder für´s Applizieren.


Aber jetzt brauche ich mehr größere Stücke für die Stickrahmen...

Also hilft da nur Patchwork mit Stickvliesresten ;O)

Liebe Grüße,

Kirstin




Donnerstag, 13. Dezember 2012

Digitalisieren

Soll laut Annett (Amajasea) mit  dem Digitizer EXjr v. Janome (bei mir Elna) ganz einfach sein!

Das hat nach meinem ersten gescheiterten Versuch dann doch meinen Ehrgeiz geweckt.

Und sie hat Recht :O))

Auch wenn ich noch nicht viel vom Digitizer verstanden habe,

die einfachsten Sachen bekomme ich nun hin.

Und netterweise hat mir Annett ihre Hilfe auch weiterhin angeboten :O))

DANKE!!!

Das einzige Problem (dieses Mal) war mein Bildbearbeitungsprogramm (Paint),

aber da kümmer ich mich irgendwann mal drum...

Tata! Mein erstes mehrfarbiges Stickbild:


Und jetzt kann ich nach belieben "schminken":


Das Motiv ist der Polifant aus diesem Post.


Liebe Schnattergrüße,

Kirstin

Montag, 10. Dezember 2012

Kurz vor knapp


Noch schnell fotografiert,bevor ich es wieder vergesse...

Meine Große (17) hat heute eine kleine Lieferung "Berliner Brot" bei Mama bestellt.

Na,und das habe ich als willkommenen Anlass genommen ihren bestellten Kuschelpulli

schnell zu nähen,um ihn auch noch mitzuschicken.

Meine Süße macht gerade ein freiwilliges soziales Jahr hunderte Kilometer

von Zuhause weg und manchmal drückt doch das Heimweh :O(

Aber jetzt gibt es wieder eine Aufmunterung über den Postweg :O))

Ich wünsche Euch einen guten Wochenstart!

Liebe Grüße,

Kirstin

Ach ja,das ist "Berliner Brot":






Schnitt: burda (umgeändert)

Dienstag, 4. Dezember 2012

Achtung Baustelle!


Ich fand die Idee mit der Frau auf der Baustelle einfach klasse!

Und als i-Tüpfelchen die Blume!- Genial :O)

Und weil  Mama so begeistert ist,musste das Motiv auf das nächstmögliche Nähprojekt.

Getroffen hat es meine Jüngste,die dringend neue Unterwäsche braucht.

Eigentlich ist das nur eine Probegarnitur,aber ich wollte Spaß beim Nähen...

Und natürlich habe ich die Hoffnung,dass die Garnitur perfekt sitzt ;O)


Ach so,die Stickdatei ist wieder Traffic Signs,die die liebe Annett (Amajasea) entworfen hat.

Die Schnitte sind "Bunties Kids" (CZM) und ein ärmelloses Shirt aus der Ottobre 4/04,beides in Gr.122/128.


Liebe Adventgrüße,

Kirstin

Montag, 3. Dezember 2012

Taschenfrisbees



Für die Geburtstagsgäste meines Jüngsten.


Und damit es keine Streitereien geben kann,habe ich die Frisbees mit Namen bestickt.

Das hat sich dann auch direkt bewährt ;O)


Die Frisbees lassen sich nicht nur in die Tasche stopfen,

sie fliegen tatsächlich auch hinterher noch!

Und waschbar sind sie auch :O)


Die Anleitung habe ich von hier.

(Ich habe allerdings den Stoff der Bleibandenden/-kordeln mit dem Feuerzeug verschmolzen,so dass die Enden nicht mehr ausfransten und dann konnte ich das Band ganz normal mit einer Sicherheitsnadel einziehen.- ging schneller :O) -)


Liebe Adventsgrüße,

Kirstin