Donnerstag, 29. November 2012

Des Rätsels Lösung

Die Flecken sind die Reste von Schneeflocken ;O)

Ist ein Kinderwagenmuff.


Als Außenstoff habe ich den tollen Softshell von Swafing genommen.


Und als Innenstoff einen kuscheligen Doppelflausch.

Gefüttert ist der Muff mit dickem Volumenvlies.


 

Das Täschchen haben einige ja schon gestern gesehen :O)

Darin kann man prima den Schlüssel stecken,das Brötchengeld,den Schnuller,...

Und es lässt sich schnell einzeln mitnehmen,da es mit Klettverschluss befestigt ist.



Den Schnitt habe ich für eine liebe Bekannte gebastelt,die,wie ich,

selten mit Handtasche herumläuft und trotzdem alles dabei haben muss ;O)


Bei ihr ist mein Probemodell gelandet:


Dabei wollte sie eigentlich einen einfachen Kinderwagenmuff zum verschenken...


Hihi,es macht Spaß liebe Bekannte etwas zu ärgern,

indem man ihnen einen langen Hals macht :O))

Ich wusste ja,dass sie auf diesen tollen Retro-Feincord fliegen wird

und ihn bestimmt nicht verschenken kann.


Liebe Grüße,

Kirstin




Schnitt: Eigener                Stickdatei: Von Haus zu Haus

Kommentare:

  1. Ein tolles Teil (eigentlich ja 4).
    Sowas hätte ich bei meinen Kindern im Winter auch zum Kinderwagenschieben gebrauchen können.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Auf was für Ideen du da so kommst !
    Total praktisch und ein richtiger Hingucker noch dazu!
    Ich hab mir auuch imer die Hände abgefroren..
    GGLG Annett

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :O))